Helfen

Ihre Hilfe ist herzlich willkommen und in vielfältiger Weise möglich

Ob Sie uns im Café Gesellschaft leisten, etwas spenden oder eine Patenschaft übernehmen wollen... es gibt unzählige Möglichkeiten, unsere Arbeit zu unterstützen. Sie können auch gern mal reinschnuppern um sich ein Bild zu machen, ob und in welchem Umfang Sie mitmachen wollen.

Einer der wichtigsten Themen für die Menschen die bei uns sind, ist die Sprache. Egal ob Training durch Smalltalk oder gezieltes Deutsch lernen - alles hilft ein Schrittchen weiter. Und ohne ein gutes Deutschniveau bleiben viele weitere Schritte versperrt. Sprachpaten sind jederzeit willkommen. Mittlerweile sind bei den meisten die ersten sprachlichen Hürden geschafft und es sind gute Gespräche möglich.

Mit dem Projekt "Gemeinsam lernen" besteht nun auch die Möglichkeit für junge Erwachsene sich im Ehrenamt zu engagieren. Für 3 Termine pro Woche suchen wir Tutoren die Grundschulkinder mit besonderem Förderbedarf bei den Hausaufgaben unterstützen.

Wir freuen uns über jeden Verein der Geflüchtete aufnimmt und ihnen die Möglichkeit bietet, selbst Erfahrungen mit ehrenamtlicher Arbeit zu sammeln.

Und wenn Sie bereit sind eine Wohnung zu vermieten - erfüllen Sie dem/der Glücklichen einen Herzenswunsch.