Bei uns

leben ca. 100 geflüchtete Menschen. Die Zahl ist Schwankungen unterworfen, je nachdem ob wir neue Zuteilungen bekommen oder Menschen abwandern bzw. auch abgeschoben werden.

Wer lebt bei uns ?

Heddesheim bekommt, wie alle anderen Kommunen, Geflüchtete nach einem Schlüssel zugeteilt. Wer in welche Gemeinde kommt, entscheidet der Kreis.

Was ist Anschlussunterbringung ?

Bei der Anschlussunterbringung handelt es sich um die kommunale Unterbringung der Geflüchteten. Wie diese im Einzelfall aussieht, entscheidet die Kommune.

Wurfzeitschrift "Recht und Wahrheit" im Faktencheck

Als wir vor einigen Tagen beisammensaßen, wurden wir auf ein Blatt mit dem Namen „Recht und Wahrheit“ aufmerksam. Schon der Titel „Recht und Wahrheit“ machte uns misstrauisch.