Petition für Bleiberecht für Geflüchtete in Arbeit und Ausbildung

Wed, 01. Aug. 2018, 09:42:37 - Ulrike Bach

Die Petition richtet sich an den Innenminister von Baden-Württemberg Thomas Strobl, Petitionsausschuss Deutscher Bundestag

Eingestellt wurde die Petition von der Firma VAUDE Sport GmbH & Co. KG:

Wir sehen den Zugang zum Arbeitsmarkt als einen wichtigen Baustein für eine gelingende Integration an. Wir, das sind 80 Unternehmer und Handwerker und 3 Verbände aus Baden-Württemberg mit einem Jahresumsatz von 44.490.084.551 Euro mit insgesamt 545.329 Mitarbeitern – davon 2.001 Geflüchtete in fester Anstellung oder Ausbildung.

https://www.openpetition.de/petition/online/bleiberecht-fuer-gefluechtete-mit-einem-festen-arbeits-oderausbildungsplatz

Wurfzeitschrift "Recht und Wahrheit" im Faktencheck

Als wir vor einigen Tagen beisammensaßen, wurden wir auf ein Blatt mit dem Namen „Recht und Wahrheit“ aufmerksam. Schon der Titel „Recht und Wahrheit“ machte uns misstrauisch. Aus der persönlichen Erfahrung vieler von uns, betonen Menschen ihren Hang zu Dingen, bei denen sie Defizite haben, immer besonders. Sprich: Gerade Leute, die es mit der Wahrheit nicht so halten, nehmen das Wort „Wahrheit“ gerne und besonders oft in den Mund. Also war das Misstrauen geweckt, und wir sahen uns das Ganze mal an.